Startseite gbc_trenner
Immobilie finden gbc_trenner
Hauskauf

Landhaus

Gemütliches Landhaus mit Wohlfühlgarantie

Kaufpreis:
560.000 - EUR (Objektnummer: 801.193)
Provision für Käufer:
4,76 % (Prozent des Kaufpreises inkl. Mwst.*)

Hauptkriterien

PLZ/Ort:
84359 Simbach am Inn
Baujahr:
1756
Wohnfläche:
ca. 251,00 qm
Grundstückfläche:
ca. 1.080,00 qm
Zimmeranzahl:
6
Schlafzimmeranzahl:
2
Anzahl Bäder:
2
Gäste WC:
Ja
Einbauküche im Preis:
Ja
Keller:
Ja
Balkon:
Ja
Stellplatz/Garage:
4

Bezugsfrei ab:
nach Absprache

Energieausweis:
Energiebedarfsausweis
Heizungsart:
Zentralheizung
Heizungsbefeuerung:
Öl
Energieverbrauch:
184 kWh/(m²*a)
Energieeffizienz:
Klasse F (<200)

Lage

Simbach am Inn ist eine Stadt im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn.
Die Stadt verfügt über eine gute, gewachsene Infrastruktur.
Neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in Simbach selbst sowie im benachbarten Braunau verfügt die Stadt über ein ausgezeichnetes Bildungsangebot (drei Kindergärten, eine Grundschule, eine Mittelschule, staatliche Realschule und Gymnasium). Fachärzte, Apotheken und ein Krankenhaus sind ebenso vorhanden wie ein umfangreiches sportliches
und kulturelles Angebot.

Das bekannte Niederbayerische Bäderdreieck Bad Füssing, Bad Birnbach und Bad Griesbach mit dem größten Golfresort Europas finden Sie in 30 km Entfernung.

Simbach am Inn liegt im Süden Niederbayerns, etwa 15 km östlich des Zusammenflusses von Inn und Salzach. In Simbach am Inn mündet der gleichnamige Simbach in den Inn. Die natürliche Grenze zum benachbarten Österreich bildet der Inn. Am gegenüberliegenden Innufer liegt die österreichische Stadt Braunau am Inn.
Simbach wird berührt von der B 12, die künftig zur A 94 ausgebaut werden soll, welche ins rund 50 km entfernte Passau und in Gegenrichtung in die ca. 120 km entfernte Landeshauptstadt München führt. Außerdem befindet sich die Stadt ca. 20 km südlich von Pfarrkirchen und ca. 60 km nördlich
von Salzburg.

Ausstattung

* urige Bauernstube
* gemütlicher Wohnraum
* Dachstudio mit Sichtdachstuhl
* z. T. Fußbodenheizung (im Erdgeschoss und in den Wohnräumen)
* hochwertige Holzdielenböden
* Kachelgrundofen beidseitig (Bauernstube und Wohnraum
im Erdgeschoss)
* Kaminofen im Obergeschoss
* Kachelofen im Dachstudio
* Sauna mit Dusche und Ruheraum
* Einbauten und Einbauküche im Preis inkl.
* zwei Bäder
* Gäste-WC
* neue Holzsprossenfenster
* Treppen, Geländer und Türen aus massivem Eichenholz
(Beschläge nach alter Tradition passend,
Kastenschlösser mit Riegelabsperrung)
* TV- und Telefonanschluss in allen Räumen
* Rufanlage in jedem Stockwerk
* zwei Terrassen, Balkon und geräumiger Freisitz im Dachstudio
* Doppelgarage mit elektr. Türöffner und zwei Stellplätze im Freien

Objektbeschreibung

Dieses urgemütliche und wunderschön renovierte Holzbauernhaus wurde 1756 erstmals urkundlich erwähnt. 1983/84 wurde ein großer Wohntrakt angebaut und das bestehende Gebäude
wurde mit viel Liebe und nach biologischen Gesichtspunkten umfassendend renoviert und modernisiert, wobei die gute Substanz des alten Holzhauses integriert oder erneuert wurde.
So wurden beispielsweise die massiven, dicken Holzbalken der Außenwand belassen.
Mittels einer separaten Ziegelmauer wurde eine optimale Wärmedämmung erreicht.
Im Inneren des Bauernhauses sorgen die massiven Holzbalken und Kachelöfen für urgemütliches Wohnambiente.

Dieses Liebhaberobjekt ist ein Unikat und wartet auf einen neuen Eigentümer, der ein solches Schmuckstück zu schätzen weiß!

Sonstiges

* 1983/84 wurde angebaut
* 1996 wurde der Brenner der Heizung erneuert

Besonderheit:
Kauf sofort, Übergabe in ca. 5 Jahren (bis dahin trägt der Verkäufer alle Instandhaltungs- und Unterhaltskosten und zahlt eine Miete in Höhe von EUR 1.200,--).
Objekt drucken

Sämtliche Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers und wurden von GARANT nicht geprüft. Hierfür haftet GARANT nicht.


* inkl. 19% Mwst. Deutschland (12% in Österreich)
© 2019 Garant Immobilien Holding GmbH