Startseite gbc_trenner
Immobilie finden gbc_trenner
Hauskauf

Jugendstilvilla

Jugenstilvilla der Extraklasse auf großem Grundstück

Kaufpreis:
730.000 - EUR (Objektnummer: 720.100)
Provision für Käufer:
4,76 % (Prozent des Kaufpreises inkl. Mwst.*)

Hauptkriterien

PLZ/Ort:
71577 Großerlach
Baujahr:
1903
Wohnfläche:
ca. 330,00 qm
Grundstückfläche:
ca. 2.153,00 qm
Zimmeranzahl:
12
Anzahl Bäder:
2
Einbauküche im Preis:
Ja
Balkon:
Ja
Garten:
Ja
Stellplatz/Garage:
6

Bezugsfrei ab:
nach Absprache

Energieausweis:
Kein Energieausweis vorhanden
Heizungsart:
Keine Angabe
Heizungsbefeuerung:
Keine Angabe

Lage

Das Anwesen liegt in der Großerlacher Teilgemeinde Grab.

Ca. 17 km bis Backnang mit S-Bahn-Anbindung an Stuttgart ab Sulzbach/Murr. Mach Murrhardt ca. 8 km und nach Schwäbisch Hall nur ca. 17 km.

Ausstattung

UG: Holzlager, Wein-/Gewölbekeller, Fitnessraum,

Hobbyraum, Kellerraum, Öltankraum, Heizungsraum

EG: Frühstückszimmer mit Zugang zum Garten, Küche,

Speisekammer, WC, Esszimmer, Wohnzimmer, Windfang,

Eingangshalle, Bibliothek/Kaminzimmer

OG: WC/Dusche, Elternbad, Wäscheraum, Ankleidezimmer,

Schlafzimmer, Kinderzimmer/Lesezimmer, Galerie,

separates WC

DG: Bad und WC, Kofferboden, Vorraum, zwei Appartment-Zimmer,

zwei Kinderzimmer, Gästezimmer/Büro, Gästebad,

Zugang zum Dachboden

Objektbeschreibung

Das Anwesen liegt auf einem herrlich eingewachsenen Grundstück mit ca. 2153 qm Gesamtfläche. Das Anwesen besteht aus zwei Gebäuden: Die 1903 erbaute Jugendstilvilla mit ca. 330 qm reiner Wohnfläche sowie dem ehemaligen Kutscherhaus. Das Kutscherhaus kann jederzeit zum Gästehaus mit weiteren ca. 160 qm Wohn- und Nutzfläche umgebaut werden. Zwei Einstellplätze für Pferde sind schon vorhanden.

Das gesamte Ensemble steht unter Denkmalschutz und wurde

1997 aufwändig renoviert. Komplette Rohrleitungen, Radiatoren, Elektrik, Fliesen, Bäder wurden erneuert. So sind z.B. die Armaturen/Fliesen von Dornbracht bzw. Duravit im Stil der damaligen Zeit gewählt.

Im Eingangsbereich finden Sie einen barockähnlichen Ziergarten mit beleuchtetem Sandsteinbrunnen und Fontäne.

Der Hauptgarten besticht durch den alten Baumbestand mit 100-jährigem Mammutbaum inkl. Gartenteich mit Bachlauf und der Gebrauchsgarten bietet eingerahmte Pflanzbeete sowie eine gemauerte Feuerstelle.

Das Gebäude wurde um 1900 von einem Stuttgarter Apotheker als Wochenend- und Sommersitz erbaut. Schon damals wusste man die einmalige Lage im Luftkurgebiet Mainhardter Wald zu schätzen. Der Jugendstilcharakter wurde liebevoll bei der Gesamtrenovierung erhalten bzw. wieder hergestellt.

Eigangshalle, überhohe Räume mit Stuckdecken, Holzwandtäfelungen in der Halle, Kaminzimmer sowie alle anderen Details wie originale Bodenbeläge schaffen ein stilgerechtes Wohnambiente.

Da die Beschreibung aller Details noch viele Seiten füllen würde, deshalb nur ein Gesamtkommentar: Einfach Spitze!!

Am Besten besichtigen und selbst ein Bild machen

Sonstiges

* vom Gesamtgrundstück mit ca. 2153 qm sind ca. 992 qm

als separater Bauplatz ohne Bauzwang ausgewiesen

* sandsteingeflieste Terrasse mit ca. 100 qm und gusseisernem

Handpumpbrunnen in Süd-/Westlage

* zwei Balkone mit ca. 27 qm in Süd-/Westlage

* ein Garten mit ca. 1600 qm in Süd-/West-/Ostlage

* 3 ha Wiese/Koppel können zugepachtet werden

* zwei Doppelgaragen

* vier Stellplätze im Freien

* Kabelanschluss

Umgebungskarte

Objekt drucken

Sämtliche Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers und wurden von GARANT nicht geprüft. Hierfür haftet GARANT nicht.


* inkl. 19% Mwst. Deutschland (12% in Österreich)
Empfohlen durch:

Bellevue best property agents geprüft.de immowelt.de - Platin Partner Makler Scout Makler Scout Hausgold Premium Makler Immobilienmakler Erbpacht
© 2016 Garant Immobilien Holding GmbH